[#118] Auf dem Highway sind die Züge los – Unterricht

Guten Morgen liebe Klasse!

Es hat etwas gedauert bis zur nächsten Folge, aber hey – wir wollen auch mal einfach nur spielen. Jetzt gibt es aber wieder Wissenswerter von Herrn Noe und Herrn Wagner auf die Ohren!

Herzlichen Glückwunsch aber noch an Sevan K, der das Quiz der letzten Unterrichtsfolge gelöst hat. Er hat erkannt, dass wir Tippi Toppi gespielt haben.

Herzlichen Dank an Schmidt Spiele, die uns ein Exemplar zur Verfügung gestellt haben.

Spieleschachtel: “Tippi Toppi”
Verlag: Schmidt Spiele
Designer: Ken Gruhl
Illustrator: N/A
Spielerzahl: 1-4
Spieldauer: ca. 20 Minuten
Alter: 10+
Erscheinungsjahr: 2019


In diesem Unterricht dreht sich bei den Spielen alles um den Verkehr in zwei großen Metropolen. Das einzige Rotlicht ist dabei aber – leider, leider – höchstens eine Ampel. Das erste Spiel ist  Tokyo Highway , in dem wir geschickt versuchen, die Stadtautobahn aufzubauen, ohne gleichzeitig wegen Tollpatschigkeit alles im Godzillastyle wieder einzureißen.

Herzlichen Dank an Asmodee, die uns ein Exemplar zur Verfügung gestellt haben.

Spieleschachtel: “Tokyo Highway”
Verlag: Itten
Designer: Naotaka Shimamoto, Yoshiaki Tomioka
Illustrator: Yoshiaki Tomioka
Spielerzahl: 2-4
Spieldauer: ca. 30-50 Minuten
Alter: 08+
Erscheinungsjahr: 2019


Im zweiten Unterrichtsteil nimmt uns Herr Noe mit in den Big Apple. Witzigerweise geht es bei Zug um Zug New York nicht um Züge, sondern um Cabs – also die amerikanische Version eines Taxis. Ob man diese Kurzversion von Zug um Zug tatsächlich braucht, hört ihr hier. Vielleicht wird es auch ein klein bisschen kulturkritisch…

Herzlichen Dank an Asmodee, die uns ein Exemplar zu Verfügung gestellt haben.

Spieleschachtel: “Zug um Zug New York”
Verlag: Days of Wonder
Designer: Alan R. Moon
Illustrator: Cyrille Daujean, Julien Delval
Spielerzahl: 2-4
Spieldauer: ca. 10-15 Minuten
Alter: 08+
Erscheinungsjahr: 2018

Viel Spaß mit Episode 118 wünschen

-die brettagogen-

Beeple Talk

Beeple Award für Sherlock

Steph bei Better Boarad Games

SPIEL ’19 Panel YouTube, Podcast und Co – Die digitale Welt der analogen Spiele

Der Brettspielpodcast, den die Welt nicht braucht

Abruf über iTunes

Abruf über YouTube

Intro/Outro Musik: Bubens van Lyk

1 Kommentar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.