[#134] Bitteres Wasser – Teamteaching

Guten Morgen liebe Klasse!

Ostern ist gerade rum, die Nester sind sicherlich noch bis zum Rand gefüllt – gutes Timing, um über Schokolade zu sprechen. Fanden zumindest Herr Niemann der Spielträumer sowie Herr Wagner und haben sich mal mit der zartschmelzenden Süßigkeit auseinandergesetzt. Neben der üblichen Spielbesprechung geht es diesmal also um Kakao, Schokolade und einiges was man daraus machen kann.


Chocolate Factory

Vielen Dank an Alley Cat Games für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares!

Spieleschachtel: “Chocolate Factory”
Verlag: Alley Cat Games
Designer: Matthew Dunstan, Brett J. Gilbert,David Digby
Illustrator: Denis Martynets, Pawel Niziolek, Andreas Resch
Spielerzahl: 1-4
Spieldauer: ca. 40-90 Minuten
Alter: 10+
Erscheinungsjahr: 2019

Viel Spaß mit Teamteaching 134 wünschen

-die brettagogen-

The Spielträumers Podcast

Daniel auf Youtube (Besprechung Via Nebula)

Abruf über iTunes

Abruf über YouTube

Intro/Outro Musik: Bubens van Lyka

1 Kommentar

  1. Ich schon wieder 🙂
    Zu den Verpackungsgrößen von Schokolade:
    Bis zum 22.10.2008 (wenn ich mich nicht verschaut habe), gab es tatsächlich eine vorgeschriebene Verpackungsgröße für Schokolade. Es waren nur Tafeln mit 100, 125, 250, 500 und 1000g erlaubt. Zu diesem Zeitpunkt wurde dann aber die Richtlinie 2000/36/EG abgeändert und es gibt seitdem keine Vorgabe mehr. Da ist insbesondere die lila Marke vor zwei Jahren in der Kritik gekommen, da sie (zum gleichen Preis) auch 81-Gramm-Tafeln verkauft.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.