[#087] Essen 2018 Messerückblick & Ersteindrücke – Sonderfolge

Guten Morgen liebe Klasse,

Die Messe ist jetzt gut drei Wochen her – Zeit, um ein erstes Resumé zu ziehen. Herr Graeff und Herr Kessler tauschen sich darüber aus, was ihre bisherigen Eindrücke der Neuerscheinungen waren und es gibt im Anschluss das Quiz, das wir auf der Messe aufgenommen.

Viel Spass mit unserem Messerückblick & Ersteindrücken!

-die brettagogen-

Abruf über iTunes

Abruf über YouTube

Intro/Outro Musik: Bubens van Lyka

1 Kommentar

  1. Die Punkte, die an Treasure Island bemängelt wurden, kann meines Erachtens nach Cryptid ganz gut leisten. Ist natürlich ein anderes Spiel, aber es lassen sich logische Schlüsse ziehen, die am Ende eine exakte Verortung der Kreatur zulassen.

    Gugong finde ich großartig. Man kann da sehr viel Zeit in die Planung stecken, was aber nicht allzu sinnvoll ist. Detaillierte Planungen, die über die aktuelle Aktion hinausgehen, sind unnötig, da sie sich – vor allem bei 4-5 Spielern – schnell in Wohlgefallen auflösen. Es fehlt mir noch die Spielpraxis, aber bei 5 Spielern dürfte die Downtime relativ hoch sein.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.